VerfuegbareMengeNachBuchenNichtUnterNull

Diese Bedingung überprüft, ob sich in der Positionsliste nur Artikel sind, die mindestens in der Positionmenge auf Lager sind oder nicht lagerfähig.

Wichtig: Die Bedingung überprüft die Artikelverfügbarkeit individuell für jede Position. Befindet sich ein Artikel mehrfach in der Positionsliste, könnte nach dem Buchen trotzdem die Menge unter 0 fallen. Eine sichere Überprüfung bieten die Bedingungen, die mit "Menge" anfangen, siehe verwandte Bedingungen.

Diese Bedingung kann z.B. dazu dienen, das Verkaufen von Artikeln zu verhindern, die möglicherweise gar nicht vorrätig sind, bzw. nicht in der benötigten Menge vorrätig sind.

Verknüpfte Webparts:

Verwandte Bedingungen:

Bezeichnung

Erfüllt, wenn

Bemerkung

Dateiname

Die Artikelmengen der Vorgangspositionen sind nach dem Buchen nicht unter 0.

alle lagerfähigen Artikel der Vorgangspositionen in ausreichender Menge (im Lager / UniERM) verfügbar sind.

Diese Bedingung ist aus historischen Gründen weiterhin im UniERM Core enthalten. Empfohlen wird die Alternative: Die Artikelmengen der Vorgangspositionen sind nach dem Buchen nicht unter 0.

VerfuegbareMengeNachBuchenNichtUnterNull.dll

◄ zurück zur Übersicht

Technischer UniERM-Name: VerfuegbareMengeNachBuchenNichtUnterNull

Letzte Änderung: 07.12.2018