UniERM-Shop

Verzweigungswechsel-Ereignis

Diese Erweiterung ist im UniERM-Shop erhältlich!

Verzweigungswechsel-Ereignis

  • Bild 1
  • Bild 2

Mit dem Verzweigungswechsel-Ereignis können Sie automatisch in einen anderen Status wechseln. Dies ist zum Beispiel hilfreich, um zwischen verschiedenen Verzweigungen im Statusbaum zu welchseln, wenn Sie die Statusverzweigung bei einem Vorgangstyp eingeschaltet haben. So ist es beispielsweise möglich bei einem Reparaturauftrag bei der Endkontrolle noch Fehler zu entdecken und wieder zurück in einen anfänglichen Status zu wechseln, der regulär nicht mehr erreichbar wäre.

Sie können bei beliebigen Vorgangstypen an beliebige Status das Ereignis "VerzweigungswechselEreignis\Verzweigungswechsel.dll" anfügen. In den Einstellungen (Bild 1) können Sie einen Status auswählen, in den automatisch gewechselt wird. Dabei werden im Gegensatz zum manuellen Statuswechsel keine Ereignisse des in der Konfiguration ausgewählten Status ausgeführt. Nach dem Statuswechsel wird vom Ereignis der Status genannt, in den automatisch gewechselt wurde (Bild 2).

Technischer UniERM-Name: VerzweigungswechselEreignis\Verzweigungswechsel

Letzte Änderung: 03.09.2018

Sie wünschen Anpassungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und passen UniERM / einzelne WebParts individuell an Ihre Bedürfnisse an. Treten Sie mit uns in Kontakt oder informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen.