Lieferdaten

Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5

Hier können Sie die Lieferdaten der Vorgangslieferung einpflegen. Sprich wie das Kundengerät geliefert wird.

Feld

Funktion

Optionswebpart

ML

Versandart

Hier können Sie die Versandart bzw. den Spediteur pflegen.

Durch einen Klick auf den Neu-Button rechts öffnet sich ein PopUp-Fenster (Bild 2), in dem Sie eine neue Versandart anlegen können. Diese neu angelegte Versandart wird dann auch direkt zum Optionswebpart hinzugefügt und als Vorgangsversandart gewählt.

Versandarten

---

SWAP-Typ des Spediteurs

Hier können Sie aus einer Liste festgelegter, spezieller SWAP-Typen für den Spediteur einen auswählen.

Dieses Feld ist lediglich eine Information für den Spediteur, dass er bei einem Swap zum Beispiel ein Gerät abholt und dann ein anderes direkt wieder zum Kunden bringt.

---

Gewicht der Lieferung

Das Gewicht der Lieferung in Kilogramm

---

Anzahl der Transportmitarbeiter

Die zum Transport der Lieferung nötigen Mitarbeiter.

---

Packmittel

Hier können Sie auswählen, welches Packmittel beim Transport von Nöten ist.

Durch einen Klick auf den Neu-Button rechts öffnet sich ein PopUp-Fenster (Bild 3), in dem Sie eine neue Packmittelbezeichnung anlegen können. Diese neu angelegte Packmittelbezeichnung wird dann auch direkt zum Optionswebpart hinzugefügt und als Vorgangspackmittel gewählt.

Vorgangslieferdaten: Packmittel

---

Zeitfenster

Hier können Sie das Zeitfenster wählen, in dem die Lieferung erfolgen soll.


Durch einen Klick auf den Neu-Button rechts öffnet sich ein PopUp-Fenster (Bild 4), in dem Sie ein neues Zeitfenster anlegen können. Dieses neu angelegte Zeitfenster wird dann auch direkt zum Optionswebpart hinzugefügt und als Vorgangszeitfenster gewählt.

Vorgangslieferdaten: Zeitfenster

---

Anlieferdatum

Das Datum, an dem die Lieferung erfolgt.

---

Zusatzinfo (Spediteur)

Hier können Sie zusätzliche Informationen für den Spediteur eintragen.

---

Versandabrechnung

Hier können Sie festlegen, welche Abrechnungsadresse bzw. wer die Versandkosten übernimmt.

Durch einen Klick auf den Neu-Button rechts öffnet sich ein PopUp-Fenster (Bild 5), in dem Sie eine neue Versandabrechungsadresse anlegen können. Diese neu angelegte Versandabrechnungsadresse wird dann auch direkt zum Optionswebpart hinzugefügt und als Vorgangsversandabrechnungsadresse gewählt.

Vorgangslieferdaten: Versandabrechnung

---

ML = Mehrsprachig
Optionswebpart = Grundwerte sind über dieses Konfigurationswebpart einstellbar

Letzte Änderung: 03.09.2018

Sie wünschen Anpassungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und passen UniERM / einzelne WebParts individuell an Ihre Bedürfnisse an. Treten Sie mit uns in Kontakt oder informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen.