Lagerortpositionen

Dieses Webpart zeigt bei Ein- und Auslagerungen alle Positionen mit einem vorab gewählten Lagerort an, die noch ein- oder ausgelagert werden müssen. Mittels des Information-Buttons in der Spalte „LagerortNr“ kann der vollständige Pfad zum Lagerort aufgerufen werden.
Mit einem Klick auf den Bearbeiten-Button in der Spalte „Aktionen“ ist es möglich, den Lagerort selbst zu bestimmen. Wichtig ist die Möglichkeit die ein- oder ausgelagerte Menge einzutragen. Der Spaltenname ändert sich je nach Vorgangstyp in „Eingelagerte Menge“ oder „Ausgelagerte Menge“.

Mit einem Klick auf den Speichern-Button in der Spalte „Aktionen“ (nur im Bearbeitungsmodus sichtbar) wird die eingegebene Menge ein- oder ausgelagert. Bei seriennummernpflichtigen Artikeln ist die Menge nicht direkt änderbar. Es wird anstelle der TextBox ein Button angezeigt. Nach einem Klick auf diesen ist es möglich Seriennummern einzugeben, die bereits manuell ein- oder ausgelagert wurden.

Zur Erleichterung der Abarbeitung ist es möglich mithilfe der Druckvorschau eine Liste auszuspielen, die alle Positionen des Webparts ausspielt sowie mögliche Lagerorte zum Einlagern oder entnehmen. Auf dem Zettel können alle Werte direkt im Lager notiert und nach Abarbeitung in dem Webpart „Lagerortpositionen“ übertragen werden.

Technischer UniERM-Name: WebParts_Informationen_LVSLagerortpositionen

Letzte Änderung: 03.09.2018

Sie wünschen Anpassungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und passen UniERM / einzelne WebParts individuell an Ihre Bedürfnisse an. Treten Sie mit uns in Kontakt oder informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen.