RPM-Zeitplan-Vorlage

Die RPM-Zeitplan-Vorlage ist ein praktisches Webpart um Überstunden, Urlaub, etc.  für das RPM-Modul abzubilden.

Sie haben die Möglichkeit einer Adresse(Mitarbeiter) eine Tätigkeit zuzuweisen. Diese hat immer eine Start und eine Endzeit und sie können desweiteren die Art und Zeitpunkt der Wiederholung einstellen.

Feld

Funktion

Startdatum

Startdatum der Adresse

Startzeit

Startzeit der Adresse

Enddatum

Enddatum der Adresse

Endzeit

Endzeit der Adresse

Typ

  • Arbeitszeit
  • Überstunden
  • keine Arbeitszeit
  • krank
  • Urlaub
  • feiertag

Kommentar

Anmerkung zur Vorlage (empfohlen)

Art der Wiederholung

  • keine Wiederholung
  • jeden dieser Wochentage
  • jeden zweiten Wochentage
  • jeden dritten Wochentage
  • jeden vierten Wochentage
  • jedes jahr zu diesem Datum
  • jeden Xten dieser Wochentage des Monats
  • jeden Xten dieser Wochentage dieses Monats

Enddatum Wiederholung

Ende der Vorlage

 

INFO

  • Es ist zu empfehlen, dass RPM-Webpart "Zeitplan-Vorlage" und "Wochenplan-Vorlage" in einem Subtab aktiviert zu haben.
  • Allgemeine Arbeitszeiten müssen sie nicht für jede einzelne Adresse einstellen, sondern können diese an anderer Stelle flächenübergreifend einstellen.

Beispiel

Max Mustermann hat Urlaub für den 20.08. bis zum 24.08.20XX bewilligt bekommen.

Damit das RPM-Modul weiterhin konkrete Daten berechnen kann, erfordert es diesen ins System einzutragen.

  • Öffnen sie Ihren Mitarbeiter und öffnen sie den Subtab in dem das webpart: "Zeitplan-Vorlage" aktiv ist.
  • Wählen sie als Startdatum: "20.08.20XX". Als Enddatum: "24.08.20XX".
  • Wir stellen "Urlaub" beim Typ ein und schreiben noch ein aussagekräftiges Kommentar.

"Urlaub Max Mustermann 20.08. bis 24.08.20XX"

  • In diesem Fall wären wir fertig und können unter Aktion diese neue Position speichern.

 

Falls ein Ereignis sich wiederholt, können sie unter "Art der Wiederholung" und "Enddatum Wiederholung" die Art wie Zeitpunkt der Wiederholung einstellen.

Letzte Änderung: 21.09.2018

Sie wünschen Anpassungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und passen UniERM / einzelne WebParts individuell an Ihre Bedürfnisse an. Treten Sie mit uns in Kontakt oder informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen.