RPM-Faktoren und Faktoren zu Aufgabentypen

Das Webpart Faktoren und Faktoren zu Aufgabentypen definiert bestimmte Faktoren für allgemeine oder spezifische Prozesse. Sie können den allgemeinen Zeit-Faktor für alle Prozesse angeben und jeden einzelnen Prozess einen zusätzlichen Zeit-Faktor sowie eine Priorität zuweisen.

Allgemeine Einstellungen

Hier können Sie dem ausgewählten Artikel oder der Maschine einen allgemeinen Wert für bestimmte Faktoren zuweisen.

Feld

Funktion

Zeit-Faktor (allgemein, Wert>=1,0):

Wert: “1“ ist der Standartwert

Wert: “2“ wäre die doppelte Arbeitszeit bei gleicher Produktionsmenge.

Mengen-Faktor (allgemein, Wert>=1,0):

Wert:“1“ ist der Standartwert

Wert:“2“ wäre der doppelte Verbrauch bei der Fertigung für das Produkt

Produktmengen-Faktor (allgemein, Wert>=1,0):

Wert:“1“ ist der Standartwert

Wert:“2“ wäre die doppelte Produktionsmenge.

Individuelle Einstellung

Sie können Artikel/Maschine für jeden einzelnen Prozess in der es tätig ist individuelle Werte zuweisen.

Desweiteren können Sie die Priorität, also die Gewichtung jedes einzelnen Prozesses bei diesem Artikel/Maschine bestimmen.

Feld

Funktion

Aktionen

  • Erstelle Position
  • Artikel öffnen
  • editieren
  • löschen

Name

Angabe des zu modifizierenden Prozesses für die jeweilige Adresse

Zeit-Faktor

Angabe des Faktors für die Berechnung der benötigte Arbeitszeit für den jeweiligen Prozess/Aufgabentyp

Mengen-Faktor

Wert:“1“ ist der Standartwert.
Wert:“2“ wäre der doppelte Verbrauch bei der Fertigung für das Produkt.

Produktmengen-Faktor

Wert:“1“ ist der Standartwert.
Wert:“2“ wäre die doppelte Produktionsmenge.

Priorität bei Prozess

Angabe der Priorität für den jeweiligen Prozess

INFO

  • Die Faktoren: Mengen-Faktor und Produktmengen-Faktor sind standardmäßig deaktiviert und können  nur in der Datenbank aktiviert werden."GLOBAL/RPMFlagMengenfaktorenAusblenden" auf "TRUE" stellen
  • Die Faktoren müssen aktuell immer größer oder gleich 1,0 sein! (Wert>=1,0)
  • Falls Sie einen Artikel oder Maschine eine allgemeine Priorität zuweisen wollen. Nutzen sie das Webpart Priorität der Maschine oder des Artikels
Letzte Änderung: 21.09.2018

Sie wünschen Anpassungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und passen UniERM / einzelne WebParts individuell an Ihre Bedürfnisse an. Treten Sie mit uns in Kontakt oder informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen.