UniERM-Shop

SSO-Symbol

Diese Erweiterung ist im UniERM-Shop erhältlich!

Konfiguration

Sobald Sie die Erweiterung SSO besitzen, müssen Sie das Modul konfigurieren.

Server

Abbildung 1

Wechseln Sie auf ihrem UniERM-Server in die Internetinformationsdienste (IIS)-Manager. Hier wählen Sie zunächst ihre UniERM Instanz aus und wechseln in die Inhaltsansicht. Anschließend wählen Sie die Datei "LoginSSO.aspx" aus. (Abbildung 1)

Abbildung 2

Wählen Sie jetzt die Ansicht "Features" und erneut die Datei "LoginSSO.aspx" aus der Dateienliste aus. Im Reiter IIS wählen Sie den Menüpunkt "Authentifizierung" aus.

Abbildung 3
Abbildung 4

Als nächstes sehen sie folgende Maske (Abbildung 3). Hier deaktivieren Sie den Menüpunkt "Anonyme Authentifizierung" und aktivieren "Windows-Authentifizierung". Sollte diese Einstellung nicht verfügbar sein, müssen Sie das Windows Feature "Windows-Authentifizierung" (Abbildung 4) aktivieren.

Client

Abbildung 5

Auf jeden Client, an dem Sie UniERM mit SSO benutzen, muss der Server als erlaubte Adresse im Firefox hinzugefügt werden.

Dazu tragen Sie in der Adresszeile folgendes ein: "about:config". Sie bekommen als erstes eine Warnung, die Sie akzeptieren.

Abbildung 6

Als nächstes geben Sie in der Suchzeile folgendes ein: "network.negotiate".

Ändern Sie den Eintrag "network.negotiate-auth.trusted-uris" auf die Domain von ihrem UniERM-Server.

Letzte Änderung: 03.09.2018

Sie wünschen Anpassungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und passen UniERM / einzelne WebParts individuell an Ihre Bedürfnisse an. Treten Sie mit uns in Kontakt oder informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen.